Schlagwort-Archiv: Historisches

Mai 09

Munnharpa: Musik aus ´m Alpenraum

Der Maultrommelmusik aus dem Alpenraum sind 2 Artikel in der 54.igsten Ausgabe von “Munnharpa”, dem Meldungsblatt des norwegischen Maultrommelvereins, gewidmet. Neben einem Artikel über die Komposition “Parthia für acht Instrumente (mit Maultrommel)” des Komponisten Johann Heinrich Hörmann (1694 – 1763), der ab 1724 Direktor der Hofmusik in Innsbruck war, wird in einem weiteren Artikel  die österreichische …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://maultrommelverein.at/2012/05/munnharpa-musik-aus-%c2%b4m-alpenraum/

Nov 16

Angela Mohr: “Die Ennser Maultrommelfunde und der Maultrommelort Molln”

“Vo Molln bin i außa, a lustiga Bua, und wann i mei Trumml schlag, lost ma alls zua” Volksweise Die oberösterreichische Landesausstellung 1998 stand unter dem Motto „Land der Hämmer, Heimat Eisenwurzen“(1) und machte es sich zur Aufgabe, das Gebiet des südöstlichen Traunviertels in mehrfacher Hinsicht darzustellen. Das Hauptgewicht lag auf der Darstellung der Vergangenheit, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://maultrommelverein.at/1998/11/geschichte-der-maultrommel-molln/

Jun 25

Jew’s Harp Festival 1998: Solstice – Sonnwendfeuer in Molln (Austria), Fotos

RITUAL – REDE der Sacha-Jakuten beim Sonnwendfeuer in Molln am Donnerstag, 25.Juni 1998 “Rotbärtiger! Rothaariger! Rotgesichtiger! Höchstverehrter Geist des großen Feuers! Kräftiger Temerije (1) ! Wir verbeugen uns vor Dir, Vor Deiner Hitze, Vor Deinen springenden Flammen. Die Zeit ist gekommen, um Heil zu erbitten. Hilf uns, daß wir uns an die hellen Örtlichen Götter …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://maultrommelverein.at/1998/06/jews-harp-festival-1998-solstice-sonnwendfeuer-fotos/

Jun 29

Maultrommelmacher Bernögger 1905-1997

Nachruf auf Franz Bernögger, Maultrommelmacher mit Leib und Seele… Am 29. Juni 1997 verstarb der älteste Mollner Maultrommelerzeuger, Herr Franz Bernögger. Die Ehre des Handwerks, wie sie in den alten Zunftbüchern der “Maultumblmacher zu Molln” beschrieben ist, hielt er hoch, geradlinig und unabrückbar ging er seine Weg, und er war wohl ein Maultrommelmacher mit Leib …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://maultrommelverein.at/1997/06/maultrommelmacher-bernogger-1905-1997/